StartseiteAktuelles

Aktuelles

Musicalsommer Fulda 2016

Musicalsommer Fulda 2016

Fulda ist und bleibt Musical-Stadt! Was in den vergangenen Jahren erfolgreich begann, wird auch in den kommenden Jahren fortgesetzt. Musicals mit historischem Hintergrund werden jährlich von Mitte Juni bis Ende August in Fulda zu sehen sein.

Wir sind stolz, dass José Carreras die Schirmherrschaft für den Musical Sommer Fulda übernommen hat.


„Der Medicus“ auch beim Musicalsommer Fulda 2017


Nach einer ausverkauften Spielzeit im Sommer 2016 kommt das Erfolgsmusical auch im kommenden Jahr nach Fulda.
Vom 14. Juni bis 27. August 2017 kommt im Rahmen des Musicalsommers Fulda erneut „Der Medicus“ auf die Bühne des Fuldaer Schlosstheaters. Das nach dem Weltbestseller von Noah Gordon von der Fuldaer spotlight musicals GmbH produzierte und von Dennis Martin komponierte Stück sorgte 2016 für eine weitere Erfolgsstory in der hessischen Residenzstadt: Als erste Bühnenfassung des Romans überhaupt und dritte Welt-Uraufführung in Fulda zog das Musical von Juni bis August 2016 rund 70.000 Besucher in seinen Bann – alle 100 Aufführungen waren restlos ausverkauft.
In der Hauptrolle dieser packenden Geschichte um den jungen englischen Christen Rob Cole, der sich vor über 1000 Jahren als Jude ausgibt, um unter Arabern die Geheimnisse der Medizin zu studieren, wird auch im kommenden Jahr Friedrich Rau zu sehen sein.
Der Vorverkauf der Tickets zum Preis ab 17,90 Euro hat bereits begonnen. Eine vom Tourismus und Kongressmanagement Fulda zusammengestellte Musical-Pauschale umfasst eine Übernachtung mit Frühstück, das Eintrittsticket zum Musical sowie die einstündige Stadtführung „Medicus & Co – Mönche, Bader Wunderheiler“, die an zahlreichen Orten Fuldas die Geschichte der Medizin im Mittelalter thematisiert. Das Paket ist ab 88 Euro pro Person bei Übernachtung im Standard-Hotel, ab 98 Euro im Drei-Sterne-Hotel oder ab 118 Euro im Vier-Sterne-Hotel buchbar.




Der Medicus - Das Musical:
Spielzeit vom 14. Juni 2017 bis 27. August 2017

                                                               
Die Musicalpauschale ist ab sofort buchbar!

Hier geht´s zu den Pauschalen...

Sie wünschen nur die Karten? Dann sichern Sie sich Ihre Karten
beim Ticketservice der Fuldaer Zeitung, Tel. 0661/280-644,
oder bei spotlight musicals GmbH, Tel. 0661/25008090.

Erweitert und aktualisiert: „Fulda zu Fuß“ druckfrisch im Handel

Erweitert und aktualisiert: „Fulda zu Fuß“ druckfrisch im Handel

Ab sofort ist der beliebte Band „Fulda zu Fuß“ des Fuldaer Autors und Gästeführers Klaus H. Orth in einer komplett aktualisierten Neuauflage erschienen.
Das handliche Buch ist ein perfekter Begleiter für alle Besucher und Bewohner, die Fulda per pedes erkunden und viel entdecken möchten.
Klaus H. Orth hat seinen sympathischen Stadtführer auf nun neun Kapitel erweitert und lädt den Leser zu unterschiedlichen thematischen Spaziergängen durch seine Heimatstadt ein. Dabei lenkt der studierte Germanist und Journalist den Blick auf Sehenswürdigkeiten wie Besonderheiten seiner Heimatstadt, von der er in Texten und Bildern ein liebenswertes und sehr persönliches Porträt entwirft.
Der Band ist zum Preis von 12,80 Euro im Buchhandel sowie beim Tourismus und Kongressmanagement der Stadt Fulda erhältlich.

Kaffeebecher mit Fulda-Motiv

Kaffeebecher mit Fulda-Motiv

Es gibt ein neues Fulda-Souvenir in der Tourist Information: Der Fulda-Kaffeebecher mit Fulda-Skyline aus Porzellan,  produziert in der Thüringer Manufaktur Kahla. Er zeigt die Silhouette von Dom, Orangerie, Michaelskirche, Bonifatiusdenkmal und Floravase.

Die Oberfläche des Porzellans ist samtweich und verspricht ein faszinierendes Berührungserlebnis.
Der Fulda-Becher ist spülmaschinen- und mikrowellenfest und exklusiv erhältlich bei der Tourist Information zum Preis von 12,95 Euro. Für alle Fulda-Fans und ein nettes Mitbringsel für viele Gelegenheiten.

Hier geht´s zum Souvenirshop...