StartseiteFührungenFür GruppenFulda - in 1 Stunde

Schloss Fasanerie - höfische Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts

Preis ab: 120,00 EUR Dauer50 Minuten
Schloss Fasanerie - höfische Wohnkultur des 18. und 19. Jahrhunderts

Preise

120,00 EUR Pauschal pro Gästeführer
(20 Teilnehmer pro Gästeführer!)

Informationen

Ein Rundgang durch die ehemalige Sommerresidenz mit den ca. 80 Schauräumen ist beeindruckend. Das barocke Schloss gehört heute der Kulturstiftung des Hauses Hessen. Entdecken Sie den Thronsaal, die Bibliothek von Landgräfin Marie, die Mitgift der Zarentochter Alexandra oder die privaten Wohnräume von Landgräfin Anna, der letzten Bewohnerin des Schlosses, die vor fast 100 Jahren starb.

Kostbares Mobiliar, Kronleuchter, feinste Stoffe und Tapeten vermitteln das authentische Ambiente eines Schlosses in historischer Zeit.

Öffnungszeiten

01. April bis 31. Oktober:

Dienstag bis Sonntag
sowie an allen Feiertagen: 10.00 bis 17.00 Uhr

Weitere Infos

Schloss Fasanerie liegt ca. 7 km außerhalb von Fulda.
Es kann nur mit einer Führung besucht werden.
Das Museum ist an allen Feiertagen, auch wenn diese auf einen Montag fallen, geöffnet.


Umbuchungen von Führungen
Für jede Änderung von Treffpunkt oder Uhrzeit wird von uns eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 € berechnet.