www.tourismus-fulda.deSondernewsletter Weihnachten 2017

Liebe Fulda-Freunde,


mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die Neuigkeiten in unserer Stadt. Mit diesem Sondernewsletter wünschen wir Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen schönen Jahreswechsel und alle Gute für das Jahr 2018!

Tourismus 

Fulda über die Festtage erleben: Arrangements für Weihnachten und Silvester

 

Möchten Sie Fulda über die Festtage besuchen und das besondere Flair der Barockstadt genießen? Die Fuldaer Hotels begrüßen und verwöhnen Sie gerne. Aktuelle Zimmerbuchungen können Sie online über www.tourismus-fulda.de vornehmen. Darüber hinaus bieten Fuldas Hotels besondere Arrangements an. Beispielsweise hat das Hotel Maritim am Schlossgarten Wohlfühlpakete zu Weihnachten und Silvester zusammengestellt. Das Arrangement „Weihnachten 2017“ ist buchbar vom 23. bis 26. Dezember 2017 und bietet unter anderem folgende Leistungen: drei Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet, ein weihnachtliches Begrüßungspräsent im Zimmer, ein 3-Gang-Menü zum Abendessen im Rahmen der Halbpension, eine festliche Weihnachtsfeier in der Orangerie an Heiligabend, ein stilvolles 4-Gang-Heiligabendmenü, einen weihnachtlichen Cocktailempfang am ersten Weihnachtsfeiertag und anschließend ein festliches 5-Gang-Abendessen. Auch für den Jahreswechsel gibt es ein besonderes Arrangement im Hotel Maritim am Schlossgarten, das vom 30. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 buchbar ist. „Silvester 2017/18“ umfasst unter anderem zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet und einem Katerfrühstück am Neujahrsmorgen, ein 3-Gang-Menü zum Abendessen im Rahmen der Halbpension, ein reichhaltiges Silvester-Galabuffet, einen großen Silvesterball mit stimmungsvoller Tanzmusik im Festsaal der Orangerie, ein Feuerwerk im Schlossgarten und eine Tombola. Beide Arrangements beinhalten selbstverständlich eine einstündige Stadtführung, die Sie zu den Schönheiten der Barockstadt führt. Informationen und Buchung über das Hotel Maritim am Schlossgarten, Telefon (0661) 2820.


© 2015 Stadt FuldaSeite drucken | nach oben