StartseiteSehenswürdigkeitenFulda erleben

Schlossführung

Dauer45 Minuten
Schlossführung

Informationen

Die "Historischen Räume" der ehemaligen Residenz der Fuldaer Fürstäbte bieten einen Einblick in die Lebenswelt des Absolutismus. Neben dem großen Festsaal mit den dazu gehörigen Vorräumen und einer fürstlichen Wohnung aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts werden auch einige Räume des Klassizismus (19. Jh.) präsentiert. Die berühmten Sammlungen Fuldaer und Thüringer Porzellans sind ebenfalls im Stadtschloss ausgestellt und werden während der Führung vorgestellt.

Die Führung dauert ca. 45 Minuten und kann sehr gut mit dem 1-stündigen Stadtrundgang kombiniert werden.

Termine

1. April bis 31. Oktober:
Täglich außer Montag und Freitag 10.30 und 14.00 Uhr
Freitag 14.00 Uhr

1. November bis 31. März:
Dienstag bis Freitag 14.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag 10.30 und 14.00 Uhr

Die „Historischen Räume“ sind gleichzeitig Standesamt. Aus diesem Grund ist eine Besichtigung bei Trauungen (vorwiegend am Freitag und Samstag vormittags) nur eingeschränkt möglich.
Das Schlossmuseum bleibt am 24. Dezember geschlossen und ist am 31. Dezember von 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet, wenn dieser Tag nicht auf einen Montag fällt.


Preise:

Erwachsene 6,00 € / Person
Ermäßigt 4,00 € / Person (Schüler, Studenten, Behinderte mit Ausweis)


Sparen Sie mit dem Kombi-Ticket:
 
Wenn Sie an beiden Führungen (Schloss und Stadtrundgang) teilnehmen möchten, können Sie mit dem Kombi-Ticket sparen! Sie erhalten das Kombi-Ticket an der Kasse des Stadtschlosses oder in der Tourist-Info (gültig nur am Tag des Kaufs).

Ticket buchen
Treffpunkt
Treffpunkt der Stadtführung:
Schlosskasse des Stadtschloss, Schlossstr. 1, 36037 Fulda
70