Musicalsommer Fulda 2016

„Der Medicus“ kommt als Musical

Weltweit erste Bühnenfassung des Weltbestsellers von Noah Gordon im Rahmen des  Musicalsommers Fulda 2016.

Über drei Millionen Zuschauer sahen den Kinofilm, sieben Millionen TV Zuschauer machten den Medicus zum Quotenkönig. Acht Millionen Romane wurden alleine in Deutschland verkauft. In 35 Ländern ist der Roman ein Erfolg und im beschaulichen Fulda findet die erste Bühnenadaption weltweit statt.

Der Medicus handelt vom jungen Engländer Rob Cole, der im London des frühen Mittelalters aufwächst und die Geheimnisse der Medizin erlernen will. In der abendländischen Welt ist dieses Wissen nicht verfügbar und so begibt er sich auf eine gefährliche Reise nach Persien, um dort bei Ibn Sina, dem größten Medicus seiner Zeit, zu studieren. Weil ihm dies als Christ jedoch versagt bleibt, gibt sich Rob als Jude aus und riskiert damit sein Leben. Auf seiner Reise begegnet Rob auch der Liebe seines Lebens und findet schlussendlich zu sich selbst.

„Die Story hat alles was ein gutes, dramatisches Musical braucht und der Stoff bietet mir viele neue Möglichkeiten zur musikalischen Umsetzung“, sagt Komponist Dennis Martin. „Es geht auch um die Koexistenz der Kulturen und damit kann das Thema aktueller kaum sein“, ergänzt Peter Scholz.


Noah Gordon selbst freut sich sehr auf die Aufführungen in Fulda.  
„Nichts würde mich glücklicher machen, als mit ein paar Freunden bei der Premiere von „ Der Medicus – Das Musical“ im Juni 2016 dabeizusein“, erklärt der Autor.

Touristisch bieten sich für Fulda ungeahnte Möglichkeiten. „Wir erwarten zigtausend neue Gäste aus ganz Deutschland und Europa, die das neue Musical „Der Medicus“ in Fulda sehen möchten. Das war schon bei der Päpstin 2011 so und wir sind schon jetzt mit attraktiven Pauschalen und Themenführungen vorbereitet“, erklärt Elisabeth Schrimpf vom Tourismus und Kongressmanagement.

Die Welt-Uraufführung wird am 17. Juni 2016 im Schlosstheater Fulda stattfinden, dann wird täglich außer montags bis zum 28. August gespielt. Geplant sind mindestens 82 Vorstellungen.


Übernachtungspauschalen für Einzelreisende sowie für Reisegruppen ab 15 Personen können ab sofort über das Tourismus und Kongressmanagement Fulda gebucht werden.

Arrangement mit Übernachtung, Musicalkarte und weiteren attraktiven Leistungen:  -> zum Pauschalarrangement



Wenn Sie nur Tickets für das Musical benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an die Spotlight Musical Produktion unter der Telefonnummer 0661-25008090 oder buchen Sie direkt unter www.eventim.de

 

Weitere Infos:

Infoflyer für Einzelreisende

Gruppenangebot