Hygienemaßnahmen für Einzelreisende und Gruppenführungen

Die Gesundheit unserer Gäste liegt uns am Herzen. Daher halten wir uns gerne an die durch übergeordnete Behörden vorgegebenen Hygienemaßnahmen.

  • Die Teilnehmerbegrenzung bei den Stadtrundgängen liegt bei 5 Personen pro Gästeführer.
  • Während der Führung ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes obligatorisch.
  • Der notwendige Abstand zwischen Gästen und dem Stadtführer wird eingehalten.

Ihre Daten, die wir zu Ihrer Sicherheit aufnehmen müssen, sind bei uns sicher, da wir sie nach der DSGVO behandeln.

Sie können vorab auf folgender Liste alle Teilnehmer erfassen und händigen dann die ausgefüllte Liste dem Gästeführer zu Beginn des Stadtrundgangs aus.

Siehe PDF: Teilnehmerliste Stadtrundgang.